Apfel Bewertungsbalken Ladeanimation
45 Artikel
45 Artikel
Filter
Leider haben wir nichts passendes gefunden
Gratis Lieferung per A-Post

Empfehlungen für Dich

   

   

   

Praktisches Zubehör für mehr Sicherheit

Überwachungskameras / Sicherheitssysteme günstig online bestellen
Ob im Büro, zu Hause oder unterwegs im Auto: Die modernen Sicherheitssysteme von Apfelkiste.ch bieten Dir viele Möglichkeiten, Deinen Besitz zu schützen und mögliche Angriffe auf Dein Eigentum abzuwehren und für die Strafverfolgung zu dokumentieren. Für den Einsatz am und im Haus bietet sich eine hochauflösende Überwachungskamera an, die Bewegungen automatisch erkennt und meldet und auch bei Dunkelheit gute Bilder liefert. Speziell für das Auto ist eine Dashcam sinnvoll, die im Falle eines Unfalls bei der Klärung der Schuldfrage hilfreich ist. Diese und weitere Sicherheitssysteme von der IP-Kamera bis zur Outdoor-Kamera kannst Du in unserem Schweizer Onlineshop versandkostenfrei und 100 % sicher auf Rechnung bestellen.


Wofür brauche ich eine Überwachungskamera?
Jedes Jahr gibt es in der Schweiz Tausende Einbruchs- und Einschleichdiebstähle. Ein Grossteil davon liesse sich durch intelligente Sicherheitssysteme verhindern oder zumindest schneller aufklären. Deshalb empfehlen wir Haus- und Wohnungsbesitzern die Installation einer Überwachungskamera. Wenn Du einen Garten mit Terrasse besitzt, ist es sinnvoll, eine wetterfeste IP-Kamera zu installieren, die diese Bereiche im Blick behält. Statt sie versteckt zu montieren, kann es durchaus sinnvoll sein, die Kamera-Sicherheitssysteme in einem gut sichtbaren Bereich anzubringen. So entfalten sie auf viele potenzielle Diebe eine abschreckende Wirkung und es kommt erst gar nicht zum Einbruchsversuch. Wenn Du Dich für eine IP-Kamera entscheidest, wird diese ins WLAN eingebunden. Das hat den Vorteil, dass Du auch von unterwegs via App auf das Videofeed zugreifen oder Dich (wenn die Überwachungskamera über einen Bewegungsmelder verfügt) benachrichtigen lassen kannst.


Die Kamera-Sicherheitssysteme eignen sich natürlich ebenso für den Einsatz in Innenräumen. Hier helfen Dir die Sicherheitssysteme, wenn Du mal nicht da bist, Dein Haustier im Blick zu behalten oder auf Ereignisse wie Einbrüche, Feuer oder auch ein durch ein Unwetter aufgesprungenes Fenster reagieren zu können. Entdecke jetzt unsere Kamera-Sicherheitssysteme und mach Dein zu Hause ein Stück sicherer.


Wozu brauche ich eine Dashcam?
Eine Dashcam wird im Auto, typischerweise vorne mit Sicht auf die Strasse, installiert und filmt laufend das Verkehrsgeschehen. Kommt es zu einem Unfall, bei dem der Unfallhergang oder die Schuldfrage unklar ist, kann das Videomaterial möglicherweise bei der Klärung helfen. In der Schweiz ist der Einsatz von Dashcams grundsätzlich erlaubt. Ob das Material bei einem Gerichtsprozess verwertet werden kann, hängt aber immer vom Ermessen des jeweiligen Richters ab. Schaden kann die Aufzeichnung jedenfalls nicht. Wichtig ist nur, dass Du die Überwachungskamera ausserhalb Deines Blickfeldes installierst und sie auch sonst nicht stört.



Welche Vorteile bietet eine Rückfahrkamera?
Die meisten Fahrzeuge sind heute serienmässig mit einer Rückfahrkamera ausgestattet. Wenn das bei Deinem nicht der Fall ist, kannst Du mit wenig Aufwand eine Rückfahrkamera nachrüsten. In unserem Onlineshop bieten wir Dir zum Beispiel eine Kamera mit grossem Touchscreen, der anstelle des Rückspiegels montiert wird. Genau genommen handelt es sich um zwei Kameras: Eine, die wie eine Dashcam den Bereich vor dem Auto im Blick behält und eine, die hinten am Kennzeichen montiert wird, und Dir eine klare Sicht auf das Geschehen hinter Dir ermöglicht. Parkunfälle beim Zurücksetzen gehören so der Vergangenheit ein. Praktisch: Neben ihrer Funktion als Rückfahrkamera dienen die Cams auch als Überwachungskamera und filmen nach dem Abstellen des Autos den Bereich vor und hinter dem Auto. So kommst Du Unfallflüchtigen und Vandalierern schnell auf die Spur.


Was kann ich mit einer Minikamera machen?
Eine Minikamera ist - wie der Name vermuten lässt - sehr klein und durch ihren Akku- oder Batteriebetrieb vielseitig verwendbar. Ein typisches Einsatzgebiet für solch unscheinbare Sicherheitssysteme ist zum Beispiel die Überwachung von Räumen, in denen es zu Diebstählen gekommen ist. Dazu muss jedoch ein konkreter Verdacht bestehen. Eine kleine Überwachungskamera lässt sich durch ihre geringe Grösse aber auch auf anderem Wege nutzen, wie zum Beispiel in Modellflugzeugen oder in ferngesteuerten Autos. Auch rasante Achterbahnfahrten und andere Erlebnisse lassen sich mit einer Minikamera in HD-Auflösung einfangen und später auf dem Smartphone oder Computer ansehen.


Wozu brauche ich eine Outdoor-Überwachungskamera?
Stell Dir vor, Du stehst morgens auf, gehst raus in den Garten und Dein liebevoll angepflanzter Gemüsegarten sieht aus, als wäre eine Horde Elefanten durchgelaufen. War das der grimmige Nachbar oder doch ein Rudel wilder Kaninchen? Mit einer Wildkamera kannst Du das einfach herausfinden: Die wetterfeste Outdoor-Kamera hat eine Nachtsichtfunktion und lässt sich so gut wie überall befestigen - zum Beispiel an einem Baum. Hier hält die Überwachungskamera Deinen Garten im Blick und klärt die Frage, wer sich tatsächlich nachts über Deinen Gemüsegarten hermacht. Die Kamera liefert Dir aber auch so spannende Einblicke in das nächtliche Leben auf Deinem Grundstück. Probier es aus und bestell Dir Deine Wildkamera jetzt preisgünstig online.